Mächte der Finsternis / 2002 (Video-Dokumentation s.unten)

Anhand eines speziellen, auf allen Rechnern installierten Bildschirmschoners, wechseln alle im Gebäude befindlichen Computermonitore während der Dunkelheit im 2 sek. Takt ihre Farbdarstellungen. Durch die Fenster als Raumlicht wahrnehmbar, kommt es zu der, sich durch das Gebäude bewegenden, farbigen Lichtkinetik.

hier: Technisches Rathaus Frankfurt (2002)

Powers of darkness / 2002

All monitors in the office building dispaly an specially programmed screensaver at night. The screenaver displays randomly every 2 seconds one of six colors. Viewed through the windows from outside, the indirect, colored light kinetic overtakes the office building